schmerles (stillgelegt)
••••••••
 

Trittin wollte in einer Zeit mit Steuern punkten

da die Russen die Arctic Sunrise bedrohen (nur ein Beispiel). Jetzt schleppen die das Schiff in den Hafen, dort können sie auch Claudia Roth mit abwracken.



Kommentar    
 
 mariong hat dazu noch geschrieben: am 24. September 2013 12:49:33 MESZ

schleift sich alles ab.
hier viel piratenvolk.



 
 ZIWODO erwiderte dazu am 24. September 2013 13:39:19 MESZ

kühnast und roth kloppen sich jezz um das amt des bundestagsvizepräsidenten

kampf um die pfründe ausgebrochen
da is sowas wie mit greenpeace total irrelevant

erst die kohle dann die menschenrechte

ah gerade die meldunk
trittin will nich mehr

will der jezz auch bundestagsvize werden?



 
 schmerles erwiderte dazu am 24. September 2013 17:41:54 MESZ

Wer sagt da noch, dass Wahlen nichts

bewirken oder ändern können?
Alle in die grüne Tonne kloppen



 
 ZIWODO erwiderte dazu am 24. September 2013 19:51:45 MESZ

der typ von den piraten schlömer is auch zurückgetreten

wegen überirdischer leistungen

ach guck dich ma das an bei die sueddeutsche
www.sueddeutsche.de

die bildungsabschlüsse bei die wählern der grünen 14 11 5 4
hochschulabschluss hochschulreife mittlere reife hauptschule
sowas hat nochnichma die fdp als sogenannte partei der besserverdienenden

und dann kommt der sack und besteuert seine eigene klientel
das musste doch in die scheisse laufen
hat der an seine eigene propaganda geglaubt
die partei der altroisten?
mag ja auf die stammwähler zutreffen
nur dabei bleibt es natürlich auch
die grünen sind doch in realität die partei der besserverdienenden

und als die unheilvolle renate noch führers fleischlosen tag einführen wollte bei den besserverdienenden dann wa natürlich absolut hängen im schacht

diese klientel lässt sich nix vorschreiben und wenn sie selbst 2 mal fleischlos in der woche essen abba so wie es passt nach lust und laune
und nich auf befehl einer irre gewordenen sozialistischen grünen

was sachte heute ein grüna
wenn wir absolut nix gemacht hätten im wahlkampf
hätten wir mehr stimmen

dem stimme ich zu
wenn se sich geschlossen wochenlang in malle besoffen hätten und wären nie aufgetaucht
hätten kein wahlprogramm gemacht
wären 50% mehr stimmen dabei rausgekommen

was lernen wir daraus?
saufen in malle is gar nich so uncool

anruf renate die verbissene: ziwo du lallst - du bist ja schon widda dicke
ziwo: renate ich saufe zum wohle der partei
renate: das wird konsequenzen haben du troll
das is ein einzigartiger skandal
ziwo: ja renate du hast wie imma recht
renate: was säufst du denn da?
ziwo: rioja
renate: die wievielte flasche?
ziwo: die 3 odda 4. glaub ich
renate: das gibts doch nich ich geh bis an meine leistungsgrenze
du arsch ...............
(was renate jezz sachte is minderjährigen lesern nich mehr zuzumuten)



 
 schmerles erwiderte dazu am 25. September 2013 21:26:00 MESZ

Die Piraten heißen jetzt die Privaten

weil sie von so wenigen gewählt wurden



 
 ZIWODO erwiderte dazu am 25. September 2013 21:35:55 MESZ

wir brauchen aber mehr als eine partei wenn die volksparteien über den euro abschmieren wie die democratia christiana

die afd alleine wär nich gut für die demokratie

es wär sehr positiv wenn die sich endlich ihren arsch aufreissen würden
statt zu meinen ihre hauptanliegen wär die vernichtung der trolle im nezz und dann is europa gerettet

erstens lassen sich trolle sich so einfach nich vernichten
und zweitens findet das wesentliche aussahalb des internezz statt



 
 schmerles erwiderte dazu am 25. September 2013 21:43:31 MESZ

im November bei den Neuwahlen wird es wieder anders sein



 
 ZIWODO erwiderte dazu am 25. September 2013 21:46:53 MESZ

ich hab nix gegen neuwahlen

dnan gibt es wenigstens keine euro-bonds und keine vernichtung der jüngeren generation
die alle dafür haften müssen

dann soll die scheiss merkelin wenigstens ihre 60% haben

wie pervers gehts denn noch abba es ginge nich anders

es tut mir echt leid
zitterwölfe stehen für die jüngere generation in griechenland italien und spanien sowie bei die ösis und in deutschland usw.

sie tuen nur ihr pflicht
und sie mischen sich ein

ich habe heute bei euro-news eine anfrage aus protugal beantwortet gehört von einem grosskopferten aus brüssel:

(die stellen imma solche fragen ausm volk an wichtige leute)

der typ erklärte dem jungen mann aus portugal das er echt keine chance hat ne arbeit zu finden weil portugal so verschuldet wär und das über die nächsten 10 jahre

das is offizielle europapolitk
die milliarden kostet

was is das für eine politik?
das werden zitterwölfe doch ma fragen dürfen




... comment
__________________________________________________________|=> Start
 
Alter dieser Seite: 5401 Tage
Schmerles online since days
frisch bearbeitet am: 03.05.16 11:57
status
dazu/in/entrer/ ?Ja!
menu
Mai 2017
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031
Oktober
recent
...
von boomerang am 06.08.14 12:04
...
von bubo am 06.08.14 08:13

wär ja nie aufgefallen


von kleinwolferl am 06.08.14 00:46
...
von mariong am 06.08.14 00:43
...
von schmerles am 04.08.14 13:04
...
von boomerang am 04.08.14 12:35
...
von schmerles am 02.05.14 08:35
...
von mariong am 01.05.14 13:52
...
von schmerles am 30.04.14 13:15
...
von mariong am 30.04.14 12:46
  • heute. ein bewegliches archiv. (Last update: 25.11.12 14:00)
  • ip 192.168.0.1 (Last update: 27.10.16 00:09)
  • 192.168.l.l (Last update: 27.10.16 00:13)
  • 2012 (Last update: 20.08.10 07:53)
  • Dreihundertfünfundsechzig und ein Text (Last update: 25.01.16 23:42)
  • disclaimer


    Photoblogs.org

    RSS Feed

    Made with Antville
    powered by
    Helma Object Publisher